Die 7 teuersten Bücher aller Zeiten (mit Verkaufswert)

Was haben Leonar­do Da Vin­ci und Bill Gates gemein­sam? Eigentlich nicht viel, außer dass Bill Gates für einen hohen Mil­lio­nen­be­trag eines sein­er Büch­er gekauft hat. Wieviel er aus­gegeben hat seht ihr in diesem Post. Außer­dem haben wir noch 6 weit­ere teure Büch­er für euch zusammengestellt. 

Was haben Leonar­do Da Vin­ci und Bill Gates gemein­sam? Eigentlich nicht viel, außer dass Bill Gates für einen hohen Mil­lio­nen­be­trag eines sein­er Büch­er gekauft hat. Wieviel er aus­gegeben hat seht ihr in diesem Post. Außer­dem haben wir noch 6 weit­ere teure Büch­er für euch zusammengestellt. 

Die 7 teuersten Bücher aller Zeiten (mit Verkaufswert)

#1
Der Codex Leicester von Leonardo da Vinci
Wert 49,1 Millionen Dollar
Besitzer: Bill Gates
#2
Das Evangeliar Heinrichs des Löwen
Wert 28 Millionen Dollar
Besitzer: Bundesrepublik Deutschland
#3
Die „Magna Carta“
Wert 24,3 Millionen Dollar
Besitzer: David Rubenstein
#4
Das Sankt-Cuthbert-Evangelium
Wert 15,1 Millionen Dollar
Besitzer: British Library
#5
Der Bay Psalter
Wert 14,5 Millionen Dollar
Besitzer: David Rubenstein
#6
Das Rothschild-Gebetbuch
Wert 13,9 Millionen Dollar
Besitzer: Karry Stokes
#7
Birds of America
Wert 12,6 Millionen Dollar
Besitzer: Michael Tollemache

Das sind die 7 teuer­sten Büch­er aller Zeit­en. Weit­er unten kön­nen Sie ein­se­hen von welchen Quellen wir die Buchempfehlun­gen zusam­menge­sucht haben. 

Quellenanageben

Hier sind die Quel­lenangaben für die teuer­sten Büch­er aller Zeit­en. Das Inter­net ist lebendig, manch­mal kann ein Link nicht mehr funk­tion­ieren, weil die Betreiber­seite den Beitrag gelöscht hat. Dies hängt nicht mit uns zusam­men.  Weit­ere Infos sehen sie hier.

Entdecken Sie weitere Buchempfehlungen berühmter Persönlichkeiten